Ecurie Aix-la-Chapelle

23. Juni 2002 - 5. Oldtimer Orientierungsfahrt der ECURIE AIX-la-CHAPELLE

Treffpunkt zur Rallye ist das Restaurant "Wilhelminatoren" in Vaals (NL), direkt am Dreiländereck B-NL-D.

Von hier aus geht es bei herrlichem Wetter auf eine etwa 120 km lange Strecke durchs Dreiländereck.

Im umfangreichen Bordbuch wird die Strecke nach Chinesenzeichen abgefahren.

Unterwegs müssen verschiedene "Sonderaufgaben" gelöst werden.

Erinnerungsplakette
Einsatzbereit zur Orientierungsfahrt Wir rollen zum Start.......
Pause am Museums-Bergwerk in Blegny (B) TR255 on the Road again.........
Einsam unterwegs in Richtung Klassensieg Klassensieg für TS-6532-L (13. von 53 in der Gesamtwertung)

Und, wie schon nach der "Eschweiler Classic Tour" im Mai "angedroht", haben wir heute zugeschlagen und dicke Pokale abgeräumt. Das DreamTeam (Markus, TS-6532-L und Vatern) haben gemeinsam den ersten Platz in Klasse 2 erzielt.

Das war gar nicht so schlecht für den zweiten Versuch.

In der Gesamtwertung liegen wir auf Platz 13 bei 53 Teilnehmern.

"There's room for improvement!" würde der Engländer hier wohl sagen.