Scheibenwischermotor und Antrieb!

Im Mai 2011 kommen wir auch dazu, den Wischermotor nebst Antrieb der Scheibenwischer zu montieren. Motor und Getriebe wurden ja schon im Laufe der Zeit gereinigt und aufgearbeitet.

Der Zahn der Zeit hat Spuren hinterlassen. Altes Gerät in neuem Glanz.

Linkes Bild: TS-1651-L im Jahr 2005 - rechtes Bild: TS-1651-L im Jahr 2011.

Antrieb und Wischergetriebe.

Kaum zu glauben, dass es sich auf den obigen Bildern um ein und den gleichen Wischermotor handelt. Die Prägung auf dem Getriebedeckel verrät den Produktionstermin: 4.54 - Fehlt nur noch die nötige Schmierung in den Getrieben und in der Antriebsspindel.

Funktionsprüfung: Kabel am Armaturenbrett identifizieren, Batterie kontakten, Motor dreht und die Wischerachsen bewegen sich auch.

Wieder ein kleiner Schritt zur Fertigstellung von TS-1651-L.