TS-6532-L Motor!

Das Herz am rechten Fleck - und nahe am Infarkt.

Mitte April 2000 kann ich eine erste Probefahrt mit dem weißen TR2 machen.

Ich habe ja keinen Vergleich! Na gut, ich bin schon bei Georg im Healey mitgefahren. Aber, ist das ein Vergleich?

Die Einen sagen so und die Anderen sagen so!

Der Triumph meldet sich mit kernigem Sound. Der Motor läuft rau aber herzlich. Und das Fahren ist eben ziemlich rustikal. Lenkung und Bremse erfordern schon ein beherztes Zupacken und Drauftreten.

Aber es geht recht forsch zur Sache, Spaßfaktor in Richtung 100 :-)

Motor und Motorraum beim Kauf (vorher)

Seit Ende April 2000 gehört TS-6532-L dann auch zur Familie. Aber eins wird im Laufe des Jahres immer deutlicher: Eine Motorüberholung ist angesagt!

Davon handelt die folgende Geschichte.....und noch von einigen anderen Sachen.