TS-6532-L Kühlsystem:

 

TS-6532-L Kühlsystem - Heizung!

Nicht ganz ohne....

Das Kühlsystem der Steckscheiben-Triumphs bereitet heute vielen Besitzern Kopfschmerzen. Dabei wurden die Autos vor rund 50 Jahren durchaus in den warmen Klimazonen auf unserem Globus verstärkt eingesetzt. Aber, vielleicht war ja damals der "Sprit" besser. Damals war sowieso alles besser - sagen die Einen.

In unseren Tagen, wo selbst das Wetter die unmöglichsten Kapriolen schlägt, kommen wir auch mit der Temperatur unserer Schätzchen nicht richtig zurecht. Dabei sollte das doch ein "non issue" sein, also "überhaupt kein Thema".

Gerne wird ein Elektrolüfter eingesetzt, um im Stau oder bei Affenhitze, die Kühlmittel-Temperatur im Zaum zu halten.

Leider (oder zum Glück) hat der TR2 zwischen Grill und Kühler "Null" Platz für so einen Quirl. Na ja, man könnte den blechernen Lüfterflügel und die Kurbelwellenverlängerung, die auch gerne als Schwingungsdämpfer herhalten muss, einfach abmachen. Aber, vielleicht hatten die Dinger ja doch einen tieferen Sinn? Wer weiß? Jedenfalls füllen die Diskussionen über dieses Thema ganze Kapitel in der "Fachliteratur".

Beim TR2 gibt es eine zusätzliche Herausforderung: Der "Low Port Head" hat ein geringeres Kühlmittelvolumen als die späteren "hohen" Zylinderköpfe. Trotzdem muss es gehen!

Auf den folgenden Seiten ist unser/e Ansatz/Lösung der Temparatur-Frage zu lesen: