Corsa Story:

Meine Corsa Sprint Story!

Kennzeichen: AC-LX 151

Im Frühjahr 1986 muss der City Kadett, der uns von 1982 an treu gedient hat, endlich ersetzt werden.

Wir liebäugeln mit einem roten Kadett D Sport.

Bei den Verhandlungen führt uns der Verkäufer in den Keller und zeigt uns den Corsa Sprint von Irmscher.

Irmscher Corsa Sprint - unsere neue Fahrmaschine Der Corsa Sprint mit Kriegsbemalung
Corsa Sprint - tiefer, schneller, breiter

Es ist Liebe auf den ersten Blick. Das ist unser Auto!!!

Hier sind die Streifen ja schon dran. Und einen bzw. zwei Spoiler hat er auch. Selbst Leichtmetallfelgen gehören zum Lieferumfang.

Das Gesicht ist markant und lässt nicht vermuten, dass das Auto dahinter so klein ist.

Mit fünf bekommt unser Corsa Seitenschweller, einen Sportauspuff und wird tiefer gelegt.

Corsa Sprint - mit Hausherrin im Afro-Look

            

Wir fahren ihn noch eine Zeit und verkaufen unseren Corsa Sprint im Spätsommer 1991.

Kurze Zeit später, im Herbst 1991, landet er an einem Baum - Totalschaden. Zum Glück übersteht der Fahrer die Aktion ohne größere Blessuren!

<< Links - der Audi 100 2,4E im Hintergrund ist unser damaliger Firmenflitzer.